Ablauf einer Erstbehandlung

Ablauf einer Erstbehandlung

  • Das Pferd sollte trocken und in seinem gewohntem Umfeld sein
  • Kurzes Gespräch mit dem Besitzer
  • Anamnese
  • Adspektion
  • Palpation
  • Bewegungsanalyse auf hartem und weichem Boden

    Befundung der Brustwirbel
    Beurteilung der Brustwirbel
  • Gelenkbefundung
  • Behandlung
  • ggf. Anleitung von Übungen
  • Individuelle Trainingsvorschläge anschließend per Mail

Kontraindikationen

  • frische Frakturen
  • Akute Entzündungen
  • Tumore
  • Junge Pferde in der Wachstumsphase
  • Trächtigkeit